Transformierende Reise mit Kakao- Sonntag, den 09.12.

November 1, 2018

Als ich Issa vor kurzem getroffen habe, war es mir klar, dass ich sie unbedingt in das Studio einladen möchte. Ihre wunderschöne Ausstrahlung spüre ich immer noch, als wäre sie in dem Raum.

​​

Ich möchte euch herzlichst einladen, mit Issa aus Venezuela und mir im Kreis zu sitzen und die Reise zu einem Ort der inneren Reinigung und Heilung anzutreten.

 

Ein Abend mit Kakao, Sound Healing und Energy Transmition.

 

 

Sonntag, 09.12., 17:00 Uhr im Manolaya

Dauer: ca. 3 St.

Sprache: Englisch

Kosten: EUR 35,00

Anmeldung unter info@manolaya-yoga.com oder direkt bei Issa unter issa@issablanco.com

 

Issa ist international qualifiziert als Usui Reiki Master und Lightarian Reiki Master. Sie wurde auch als Ho´oponopono Praktiker vom hawaiianischen Ha’ealaulani trainiert und initiiert. Ebenso hat sie mehrere Initiationen im Qu’ero Inca Schamanismus um unsere höheren Bewusstseinsebenen zu erreichen. 

 

„An Indigenous myth tells us whenever the balance between humans and nature becomes threatened, cacao comes from the rainforest to open people's hearts and return the planet to a state of harmony.“

 

www.issablanco.com

 

 

Mehr über Kakao & die Zeremonie:

 

Kakao ist durch die vier Inhaltsstoffe Serotonin, Tryptophan, Tyrosin und Phenylalanin ein wahrer Glücksgefühl-Bote. Diese Neurotransmitter schaffen ein Gefühl von Wohlbefinden, Glück und können sogar Depressionen lindern.

Aus diesem Grund ist Kakao auch als „Love Food“ oder „Food of the Gods“ bekannt.

Seine Essenz verbindet dich direkt mit deinem Herzen und erlaubt dir, ungewollte Emotionen loszulassen, sodass du ein Gefühl von Leichtigkeit, Freude und Kreativität verspürst.

Zeremonieller Kakao ist kein Rauschmittel, aber definitiv eine kraftvolle Herzmedizin um Emotionen in den Fluss zu bringen und freizusetzen, unser Inneres zu öffnen und unsere Gefühlswelt wieder in Balance zu bringen. Kakao dient als multidimensionaler Partner und Moderator für kreative, spirituelle oder zeremonielle Zwecke...

Wenn es in einer Zeremonie mit Bedacht eingenommen wird, wirkt die Pflanze als kraftvoller Lehrer und Diener auf der Reise zu uns selbst. Eines der Dinge, die ich daran liebe ist, dass Kakao die Tür öffnet, dich jedoch nicht hindurchstößt. Sie hält liebevoll deine Hand während deiner persönlichen Reise.

Eine Kakao Zeremonie gibt uns Zeit, einen offenherzigen Zustand zu erleben. Es geht um das Sein, sich zu erinnern zu hören und zu sehen und darum, sich zu erinnern was es bedeutet ein Mensch auf diesem Planeten zu sein.

 

 

See you there!

 

Issa & Andrea

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

New
Please reload

Archiv
Please reload

FOLGE UNS
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
YOGA ALLIANCE BLOCK.jpg

2019 manolaya®​

Hast du noch Fragen?

0176 31 59 4310